Sunday, 19.05.19
home Seebäder Usedom Restaurants & Cafes Usedom Kirchen & Burgen Unterkünfte auf Usedom
Infos zu Usedom
Verkehr & Anreise Usedom
Flora & Fauna Usedom
Geschichte Usedom
Unterkünfte Usedom
weitere Infos ...
Sehenswürdigkeiten Usedom
Seeheilbad Heringsdorf
Seeheilbad Bansin
Seebad Ückeritz
Seebad Loddin
weitere Sehenswürdigkeiten
Usedom entdecken
Sternwarte Ardenne
Drei Kaiserbäder Usedom
Klosterruine Stolpe
Streckelsberg
Lassaner Heidberg
weiteres entdecken ...
Typisch Usedom
Koserower Salzhütten
Inselkäserei Schultze
Räucherei Thurow
Häfen von Usedom
weiteres Typisches ...
Essen & Ausgehen Usedom
Fischrestaurants Usedom
Spezialitäten Usedom
Wildspezialitäten Usedom
weiteres Essen & Ausgehen
Dies und Das
Bannerwerbung
RSS Feeds
Sitemap
Disclaimer
Impressum
Datenschutz
Stadtgeschichtliches Museum Kaffeemühle

Stadtgeschichtliches Museum Kaffeemühle - Rathausplatz 6 in Wolgast



Das Stadtgeschichtliche Museum von Wolgast wird Kaffeemühle genannt, da das Dach der Form einer Kaffeemühle ähnelt. Untergebracht in einem ehemaligen Getreidespeicher aus dem 17. Jahrhundert informiert die Kaffeemühle den Besucher über die Entwicklung der Stadt Wolgast vom 7. Jahrhundert bis in die heutige Zeit. 1955 als Heimatmuseum gegründet entwickelte sich die Kaffeemühle zu einem Besuchermagneten. Das schöne Gebäude wurde von 1982 und 1995 von Grund auf saniert und bietet auf 700 qm Ausstellungsfläche einen interessanten Einblick in die Vergangenheit.



Die Ausstellung widmet sich der ein halbes Jahrtausend dauernden Herzogszeit, der Schwedenherrschaft und der Seefahrerära. Ein Teil der Ausstellung zeigt auf, wie die Industrialisierung die Entwicklung der Stadt beeinflusste. Zahlreiche Exponate wurden liebevoll zusammengestellt und zum Teil als Szenerien aufgebaut, wie beispielsweise das alte Schulzimmer, der Kaufmannsladen von 1920 oder die Handwerkerstraße mit Frisörzimmer, Schusterstube, Druckerei und Knüpfstube. Im Anbau, einem ehemaligen Tanzsaal des Restaurants „Goldene Traube“, der später Flüchtlingen als Unterkunft diente, werden rund acht wechselnde Sonderausstellungen pro Jahr gezeigt, so dass auch Wiederholungstäter immer wieder etwas Neues erfahren.

Öffnungszeiten: DI-FR 10:00-17:00 Uhr, SA 10:00-14:00 Uhr. SO & MO geschlossen Preise: Erwachsene 5,- €. Ermäßigte 3,- €. Kinder 2,- €. Führung Kaffeemühle und Rungehaus 25,- €.

Das könnte Sie auch interessieren:
Technik- & Zweiradmuseum Dargen

Technik- & Zweiradmuseum Dargen

Technik- & Zweiradmuseum Dargen - Bahnhofstraße 1 in Dargen Das Technik- und Zweiradmuseum wurde auf Initiative von DDR-Motorrad Begeisterten gegründet. Auf dem Gelände der ehemaligen Bäuerlichen ...
weitere Museen ...

weitere Museen ...

Verschiedene Museen auf Usedom Wenn Sie Ihren Urlaub auf Usedom verbringen, sollten Sie es nicht versäumen, die verschiedenen Museen der Insel zu besuchen. {w486} Wie wäre es mit dem ...
Freizeit & Kultur Usedom
Vineta-Festspiele
Kiten auf Usedom
Skaten Usedom
Reiten Usedom
weiteres Freizeit u. Kultur
Museen Usedom
Naturpark Usedom
Muschelmuseum
Phänomenta
weitere Museen ...
Kirchen & Burgen Usedom
Ev. Kirche Ahlbeck
Schloss Pudagla
Rittergut Bömitz
weitere Kirchen u. Burgen
Natur erleben Usedom
Streichelgehege Usedom
Storchenhorst Gothen
Insel Ruden
weiteres Natur erleben ...
Kunst Usedom
Einführung Kunsthandwerk
Usedom Keramik
De Spinndönz
weitere Kunst ...
Gedenkstätten auf Usedom
Wikingergräber Menzlin
Großsteingrab Lütow
Gedenkstätte Golm
weitere Gedenkstätten ...
Wasserschlösser & Gutshäuser
Wasserschloss Mellenthin
Wasserschloss Quilow
Lassaner Mühle
weitere Wasserschlösser ...
Usedom Urlaub