Thursday, 17.01.19
home Seebäder Usedom Restaurants & Cafes Usedom Kirchen & Burgen Unterkünfte auf Usedom
Infos zu Usedom
Verkehr & Anreise Usedom
Flora & Fauna Usedom
Geschichte Usedom
Unterkünfte Usedom
weitere Infos ...
Sehenswürdigkeiten Usedom
Seeheilbad Heringsdorf
Seeheilbad Bansin
Seebad Ückeritz
Seebad Loddin
weitere Sehenswürdigkeiten
Usedom entdecken
Sternwarte Ardenne
Drei Kaiserbäder Usedom
Klosterruine Stolpe
Streckelsberg
Lassaner Heidberg
weiteres entdecken ...
Typisch Usedom
Koserower Salzhütten
Inselkäserei Schultze
Räucherei Thurow
Häfen von Usedom
weiteres Typisches ...
Essen & Ausgehen Usedom
Fischrestaurants Usedom
Spezialitäten Usedom
Wildspezialitäten Usedom
weiteres Essen & Ausgehen
Dies und Das
Bannerwerbung
RSS Feeds
Sitemap
Disclaimer
Impressum
Datenschutz
St. Petri Kirche

St. Petri Kirche - Kirchstraße 16 in Benz



Die St. Petri Kirche in Benz gehört zu den ältesten Kirchen der Insel. Bereits 1229 wurde sie erstmals urkundlich erwähnt. Die ältesten Teile des Kirchengebäudes werden auf das 13. Jahrhundert datiert. So besitzen das Süd- und das Nordportal frühgotische Formen. Aus dieser Zeit stammt auch der untere Teil des Taufsteines.



Der Chorraum wurde im späten Mittelalter angebaut – vermutlich wurde in dieser Zeit auch der Turm angebaut, der 1911 bis auf die untere Etage ersetzt wurde. Mit der wechselnden Herrschaft über die Insel wechselten auch die Besitzer der Kirche. Im Dreißigjährigen Krieg wurde die Kirche als Pferdestall benutzt. 1663 wurde die Kirche umfangreich renoviert.

Auch in den folgenden Jahrzehnten wurde die Kirche immer wieder umgebaut. 1740 folgten Umbauten am Kirchenturm, 1741 wurde der Chor zum heutigen Altarraum umgestaltet. Fast ein Jahrhundert später, 1836, wurde die Kirche erneut mit großem Aufwand renoviert. Aus dieser Zeit stammt das Holztonnengewölbe. 1847 bekam die Kirche ihre Orgel, die von der Firma Kaltschmidt aus Stettin angefertigt wurde.

Der Sternenhimmel an der Decke stammt von dem Kirchenmaler Dittmer aus Stettin. Die Kirche wurde von den Künstlern Lyonel Feininger und Otto Niemeyer-Holstein mehrere Male gezeichnet und gemalt. Die aus verschiedenen Epochen stammenden Ausstattungsstücke machen einen Besuch lohnenswert.

Zu einem beliebten Event hat sich der Benzer Kirchensommer entwickelt, der mit Konzerten zahlreiche Besucher anlockt. Darüber hinaus werden im Sommer Lesungen und Theateraufführungen veranstaltet.

Gottesdienste: SO 10:00 Uhr.

Das könnte Sie auch interessieren:
Ev. Kirche Koserow

Ev. Kirche Koserow

Ev. Kirche Koserow - Fischerstraße 27 in Koserow Die Kirche in Koserow ist die einzige mittelalterliche Kirche an der Außenküste und gleichzeitig die älteste Inselkirche an der Küste. Ursprünglich als ...
Ev. Kirchengemeinde Morgenitz

Ev. Kirchengemeinde Morgenitz

Ev. Kirchengemeinde Morgenitz Zu der Kirchengemeinde Morgenitz gehören die drei Kirchen St. Johannes in Liepe, die Kirche Mellenthin und die Kirche in Morgenitz. Die St. Johannes Kirche in Liepe wurde ...
Freizeit & Kultur Usedom
Vineta-Festspiele
Kiten auf Usedom
Skaten Usedom
Reiten Usedom
weiteres Freizeit u. Kultur
Museen Usedom
Naturpark Usedom
Muschelmuseum
Phänomenta
weitere Museen ...
Kirchen & Burgen Usedom
Ev. Kirche Ahlbeck
Schloss Pudagla
Rittergut Bömitz
weitere Kirchen u. Burgen
Natur erleben Usedom
Streichelgehege Usedom
Storchenhorst Gothen
Insel Ruden
weiteres Natur erleben ...
Kunst Usedom
Einführung Kunsthandwerk
Usedom Keramik
De Spinndönz
weitere Kunst ...
Gedenkstätten auf Usedom
Wikingergräber Menzlin
Großsteingrab Lütow
Gedenkstätte Golm
weitere Gedenkstätten ...
Wasserschlösser & Gutshäuser
Wasserschloss Mellenthin
Wasserschloss Quilow
Lassaner Mühle
weitere Wasserschlösser ...
Usedom Urlaub