Friday, 26.04.19
home Seebäder Usedom Restaurants & Cafes Usedom Kirchen & Burgen Unterkünfte auf Usedom
Infos zu Usedom
Verkehr & Anreise Usedom
Flora & Fauna Usedom
Geschichte Usedom
Unterkünfte Usedom
weitere Infos ...
Sehenswürdigkeiten Usedom
Seeheilbad Heringsdorf
Seeheilbad Bansin
Seebad Ückeritz
Seebad Loddin
weitere Sehenswürdigkeiten
Usedom entdecken
Sternwarte Ardenne
Drei Kaiserbäder Usedom
Klosterruine Stolpe
Streckelsberg
Lassaner Heidberg
weiteres entdecken ...
Typisch Usedom
Koserower Salzhütten
Inselkäserei Schultze
Räucherei Thurow
Häfen von Usedom
weiteres Typisches ...
Essen & Ausgehen Usedom
Fischrestaurants Usedom
Spezialitäten Usedom
Wildspezialitäten Usedom
weiteres Essen & Ausgehen
Dies und Das
Bannerwerbung
RSS Feeds
Sitemap
Disclaimer
Impressum
Datenschutz
Heimatstube Kölpinsee

Heimatstube Kölpinsee



Die Heimatstube Kölpinsee befindet sich im schönen Bahnhofsgebäude in Loddin. Mit zahlreichen Exponaten informiert das Dorfmuseum den Besucher über die Entwicklung des Ortes und die Lebens- und Arbeitsverhältnisse der damaligen Bewohner. So erfährt man, dass die Siedlung Kölpinsee mit der Entwicklung der Seebäder um 1895 herum entstand. Zwar wird ein Ort namens Colpin bereits 1610 erwähnt, jedoch wurde der gesamte Ort während des Dreißigjährigen Krieges niedergebrannt.



Den Namen erhielt das Dörfchen vom gleichnamigen See, der auch als die Schwaneninsel (colpa = Schwan) bezeichnet wird, da sich hier vorwiegend Schwäne zum Brüten niederlassen. Zusammen mit Loddin und Stubbenfelde bildet Kölpinsee eine Gemeinde, die seit 2005 vom Amt Usedom-Süd verwaltet wird.

Die Ausstellung ist auf vier Räume aufgeteilt und umfasst die Bereiche Landwirtschaft, Fischerei, Handwerk, Hauswirtschaft und die Entwicklung des Seebades. Ein separater Bereich der Ausstellung widmet sich dem Bernstein, der den Seebädern an diesem Küstenteil auch die Bezeichnung Bernsteinbäder verlieh.

Öffnungszeiten: DI-DO & SA-SO 14:00-17:00 Uhr. Preise: Erwachsene 1,- €. Ermäßigte 0,50 €.

Das könnte Sie auch interessieren:
Heimatstube Usedom

Heimatstube Usedom

Heimatstube Usedom Bereits von weitem ist das Anklamer Tor erkennbar, das 1450 errichtet und zum Wahrzeichen der Stadt Usedom wurde. Ursprünglich war in dem Turm ein Gefängnis untergebracht – heute ...
Historisch-Technisches Informationszentrum Peenemünde

Historisch-Technisches Informationszentrum Peenemünde

Historisch-Technisches Informationszentrum Peenemünde - Im Kraftwerk in Peenemünde Auf 5.000 qm informiert das Historisch-Technische Informationszentrum Peenemünde den Besucher über die Anfänge der ...
Freizeit & Kultur Usedom
Vineta-Festspiele
Kiten auf Usedom
Skaten Usedom
Reiten Usedom
weiteres Freizeit u. Kultur
Museen Usedom
Naturpark Usedom
Muschelmuseum
Phänomenta
weitere Museen ...
Kirchen & Burgen Usedom
Ev. Kirche Ahlbeck
Schloss Pudagla
Rittergut Bömitz
weitere Kirchen u. Burgen
Natur erleben Usedom
Streichelgehege Usedom
Storchenhorst Gothen
Insel Ruden
weiteres Natur erleben ...
Kunst Usedom
Einführung Kunsthandwerk
Usedom Keramik
De Spinndönz
weitere Kunst ...
Gedenkstätten auf Usedom
Wikingergräber Menzlin
Großsteingrab Lütow
Gedenkstätte Golm
weitere Gedenkstätten ...
Wasserschlösser & Gutshäuser
Wasserschloss Mellenthin
Wasserschloss Quilow
Lassaner Mühle
weitere Wasserschlösser ...
Usedom Urlaub