Thursday, 17.01.19
home Seebäder Usedom Restaurants & Cafes Usedom Kirchen & Burgen Unterkünfte auf Usedom
Infos zu Usedom
Verkehr & Anreise Usedom
Flora & Fauna Usedom
Geschichte Usedom
Unterkünfte Usedom
weitere Infos ...
Sehenswürdigkeiten Usedom
Seeheilbad Heringsdorf
Seeheilbad Bansin
Seebad Ückeritz
Seebad Loddin
weitere Sehenswürdigkeiten
Usedom entdecken
Sternwarte Ardenne
Drei Kaiserbäder Usedom
Klosterruine Stolpe
Streckelsberg
Lassaner Heidberg
weiteres entdecken ...
Typisch Usedom
Koserower Salzhütten
Inselkäserei Schultze
Räucherei Thurow
Häfen von Usedom
weiteres Typisches ...
Essen & Ausgehen Usedom
Fischrestaurants Usedom
Spezialitäten Usedom
Wildspezialitäten Usedom
weiteres Essen & Ausgehen
Dies und Das
Bannerwerbung
RSS Feeds
Sitemap
Disclaimer
Impressum
Datenschutz
Fakten Usedom

Fakten Usedom



Die Insel Usedom liegt in der Ostsee und gehört zum Großteil zu Mecklenburg-Vorpommern. Der Osten der Insel gehört zu Polen. Usedom hat eine Gesamtfläche von etwa 632 qkm. Rund 77.000 Einwohner leben auf der Insel.



Mit seinen vielen Ostseebädern, zu denen auch die schönen Bernsteinbäder und Kaiserbäder zählen, lockt Usedom Jahr für Jahr zahlreiche Urlauber aus Deutschland und Polen an. Neben rund 42 km Sandstrand bietet die Insel weite Wiesen, Wälder und Seen. Aussichtspunkte wie der 7-Seen-Berg oder der Kückelsberg bieten schöne Ausblicke auf die reiche Naturwelt der Insel. Nahezu die gesamte Insel steht unter Naturschutz und bietet für Kinder und Erwachsene vielfältige Entdeckungsmöglichkeiten, wie beispielsweise in Form einer Schmetterlingsfarm, eines Storchenhorstes, Gesteinsgarten oder Tast- und Duftgarten.

Zu den Sehenswürdigkeiten der Insel zählen neben zahlreichen historischen Gebäuden die Seebrücken und die vielen Museen, Kunsthandwerksstuben, Gedenkateliers und Kirchen. Darüber hinaus befinden sich wunderschöne Schlösser, Burgen und Gutshäuser auf der Insel, die zum Teil sehr gut erhalten sind.

Auch kulturell bietet die Insel für jeden Geschmack etwas. Neben mehreren Festspielen, die jährlich stattfinden, laden mehrere Theater zu Theateraufführungen, Lesungen und Konzerten ein. Filmfreunde haben bei den neun Kinos der Insel eine große Auswahl.

Wer sich sportlich betätigen möchte, findet ein vielfältiges Angebot, das auch so außergewöhnliche Sportarten wie Jagen oder Kartfahren bereithält. Das gastronomische Angebot der Insel ist ebenfalls sehr groß und vielfältig. Neben gutbürgerlicher Küche findet man in jedem Ort regionale Spezialitäten, Fischrestaurants und internationale Küche vor. Zahlreiche Bierkeller, Bars und Kneipen laden abends zum Verweilen ein.

Das könnte Sie auch interessieren:
Flora & Fauna Usedom

Flora & Fauna Usedom

Flora und Fauna Usedom Usedom bietet auf 632 qkm Natur pur. Neben flachen Sandstränden und Steilküsten laden viele schöne Seen, weite Wiesen, Felder und Wälder zum Entdecken und Verweilen ein. Die ...
Geschichte Usedom

Geschichte Usedom

Geschichte der Insel Usedom Erstmals wurde Usedom im 12. Jahrhundert namentlich erwähnt – gemeint war die Stadt Usedom, die sich im Südwesten der Insel befand. Die Stadt war sehr populär und zog bis ...
Freizeit & Kultur Usedom
Vineta-Festspiele
Kiten auf Usedom
Skaten Usedom
Reiten Usedom
weiteres Freizeit u. Kultur
Museen Usedom
Naturpark Usedom
Muschelmuseum
Phänomenta
weitere Museen ...
Kirchen & Burgen Usedom
Ev. Kirche Ahlbeck
Schloss Pudagla
Rittergut Bömitz
weitere Kirchen u. Burgen
Natur erleben Usedom
Streichelgehege Usedom
Storchenhorst Gothen
Insel Ruden
weiteres Natur erleben ...
Kunst Usedom
Einführung Kunsthandwerk
Usedom Keramik
De Spinndönz
weitere Kunst ...
Gedenkstätten auf Usedom
Wikingergräber Menzlin
Großsteingrab Lütow
Gedenkstätte Golm
weitere Gedenkstätten ...
Wasserschlösser & Gutshäuser
Wasserschloss Mellenthin
Wasserschloss Quilow
Lassaner Mühle
weitere Wasserschlösser ...
Usedom Urlaub