Tuesday, 21.11.17
home Seebäder Usedom Restaurants & Cafes Usedom Kirchen & Burgen Unterkünfte auf Usedom
Infos zu Usedom
Verkehr & Anreise Usedom
Flora & Fauna Usedom
Geschichte Usedom
Unterkünfte Usedom
weitere Infos ...
Sehenswürdigkeiten Usedom
Seeheilbad Heringsdorf
Seeheilbad Bansin
Seebad Ückeritz
Seebad Loddin
weitere Sehenswürdigkeiten
Usedom entdecken
Sternwarte Ardenne
Drei Kaiserbäder Usedom
Klosterruine Stolpe
Streckelsberg
Lassaner Heidberg
weiteres entdecken ...
Typisch Usedom
Koserower Salzhütten
Inselkäserei Schultze
Räucherei Thurow
Häfen von Usedom
weiteres Typisches ...
Essen & Ausgehen Usedom
Fischrestaurants Usedom
Spezialitäten Usedom
Wildspezialitäten Usedom
weiteres Essen & Ausgehen
Dies und Das
Bannerwerbung
RSS Feeds
Sitemap
Disclaimer
Impressum
Phänomenta

Phänomenta - Museumsstraße 12 in Peenemünde



Während es in den meisten Museen nicht gestattet ist, die Ausstellungsstücke zu berühren, gilt in der Phänomenta genau das Gegenteil: Anfassen ist hier ausdrücklich erlaubt! Denn nur wer die 200 Phänomene anfasst, kann sie auch begreifen. Auf 2.500 qkm Ausstellungsfläche werden hier Experimente vorgestellt, die viel mit Sinnestäuschung arbeiten – und die Besucher häufig zum Schmunzeln bringen.



Wer schon immer mal wie Zeus mit seinen bloßen Händen Blitze abfeuern oder einen Trabi mit einem Arm hochheben wollte, kann sich seinen Wunsch in der Phänomenta erfüllen. Zu den beliebtesten Ausstellungsstücken zählt der Astronautentrainer, auf dem man seine Weltraumtauglichkeit testen kann. Faszinierend ist auch die Plasmascheibe, die wie aus einer Science-Fiction-Welt wirkt – die elektrischen Entladungen zeigen sich in ständigen Bewegungen der Strahlen.

Mit diesen Experimenten zum Anfassen lassen sich naturwissenschaftliche Gesetze konkret veranschaulichen und begreifen. Es verwundert daher nicht, dass die Phänomenta gerne von Schulklassen aufgesucht wird, die hier den Physikunterricht auf eine ganz andere Art erleben können.

Schülerfreundlich sind auch die Preise des Bistros, das für die Phänomenta-Besucher Fast Food und leichtere Snacks bereithält. Übrigens – wer seinen Geburtstag mal anders feiern möchte, kann mit seinen Freunden im Partyraum der Phänomenta feiern. Hier lädt ein Piratenschiff zum Toben ein. Hier stört man mit Party Spiele niemanden.

Öffnungszeiten: 05.02.-18.02. & 20.12.-04.01. 10:00-16:00 Uhr 15.03.-31.10. 10:00-18:00 Uhr

Preise: Erwachsene 7,- €. Ermäßigte 6,- €. Schüler 5,- €. Kinder 2,- €. Gruppenrabatt um jeweils 0,50 €.

Das könnte Sie auch interessieren:
Pommersches Bettenmuseum

Pommersches Bettenmuseum

Pommersches Bettenmuseum - Auf dem Flugplatz 29 in Peenemünde Das Pommersche Bettenmuseum in Peenemünde ist das erste und bisher einzige Bettenmuseum in Deutschland. Museumsbetreiber Joachim Saathoff ...
Pommersches Landesmuseum Greifswald

Pommersches Landesmuseum Greifswald

Pommersches Landesmuseum Greifswald Die 1996 gegründete Stiftung Pommersches Landesmuseum konnte nach jahrelanger Arbeit 2000 den ersten Teil des Museums eröffnen – die Gemäldegalerie, in der unter ...
Freizeit & Kultur Usedom
Vineta-Festspiele
Kiten auf Usedom
Skaten Usedom
Reiten Usedom
weiteres Freizeit u. Kultur
Museen Usedom
Naturpark Usedom
Muschelmuseum
Phänomenta
weitere Museen ...
Kirchen & Burgen Usedom
Ev. Kirche Ahlbeck
Schloss Pudagla
Rittergut Bömitz
weitere Kirchen u. Burgen
Natur erleben Usedom
Streichelgehege Usedom
Storchenhorst Gothen
Insel Ruden
weiteres Natur erleben ...
Kunst Usedom
Einführung Kunsthandwerk
Usedom Keramik
De Spinndönz
weitere Kunst ...
Gedenkstätten auf Usedom
Wikingergräber Menzlin
Großsteingrab Lütow
Gedenkstätte Golm
weitere Gedenkstätten ...
Wasserschlösser & Gutshäuser
Wasserschloss Mellenthin
Wasserschloss Quilow
Lassaner Mühle
weitere Wasserschlösser ...
Usedom Urlaub